Startseite > Betrieb > Logo

Logo

Einige Male schon wurde ich nach der Bedeutung unseres Logos gefragt. Dabei finde ich es schmeichelhaft, dass man uns eine tiefergehende, versteckte Botschaft überhaupt zutraut. In diesem Fall ist das Vertrauen aber auch gerechtfertigt.  Zerlegt man nämlich das Logo in seine Einzelteile wird klar:

  • Ein Seepferdchen ist das Symbol für die Orte Timmendorfer Strand/Niendorf
  • Ein Schweinchen steht für Glück
  • Ein geflügeltes Schwein deshalb für aufsteigendes Glück

Unsere daraus zusammengesetzte Botschaft lautet daher:  „Wir lassen das Glück in Timmendorfer Strand/Niendorf aufsteigen“

Und wem diese Absicht vielleicht etwas ambitioniert erscheint – für ein kleines bisschen Alltagsatempause und entspannte Zufriedenheit in angenehmer Umgebung reicht es alle Mal!

Kategorien:Betrieb
  1. Susann-Katrin
    Oktober 28, 2014 um 7:07 am

    Wir waren im Oktober 2014 in dem urigen Café. Die Torten sahen sehr lecker aus, leider waren uns die Stücke dann doch zu mächtig, aber der Mohnkuchen hat hervorragend geschmeckt. Zu Wünschen übrig ließen übrigens die Bedienungen, hatten drei verschiedene an der Zahl und freundlich und flexibel ist was anderes. Schade, dass man hier das Gefühl hatte, als Gast nicht willkommen zu sein, sondern ein Störfaktor.

    Gefällt mir

    • Oktober 28, 2014 um 7:28 am

      Liebe Susann-Katrin,
      es freut mich sehr, daß Ihnen unser Cafe und unser Kuchen gefallen. Ihren Hinweis zum Personal und dem Ihnen vermittelten Gefühl nehme ich sehr ernst. Wir machen regelmäßige Schulungen – gerade für das Verhalten an extrem belastenden Tagen, und da darf so etwas natürlich nicht passieren. Jeder unser Angestellten soll zwar seine eigene Art pflegen (wir sind ja nicht Starbucks mit standardisierten Anredefloskeln), aber über allem steht die Freundlichkeit. Ich werde Ihrem Hinweis sorgfältig nachgehen und füge als kleine Entschuldigung hinzu, daß der Oktober für uns ein schwieriger Monat ist. Wenn zum eigentlichen Saisonende noch einmal der größte Besucherstrom zu den Feiertagen aufkommt, dann wird es schwer. Zumal bei dem Personalmangel, daß in der Branche und der Region vorherrscht. Ich kann Ihnen aber versichern, daß alle unsere Mitarbeiter unsere Gäste aufrichtig mögen – am Feinschliff arbeiten wir noch!
      Herzliche Grüße!

      Gefällt mir

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: