Startseite > Betrieb > Ach, Herr Laav…

Ach, Herr Laav…

Waren wir wieder Mal frech, Herr Laav?
Unseren Hausautoren (www.nowarlaav.de)  hat es erwischt. Seine ständigen Respektlosigkeiten kommen halt nicht bei jedem gut an. Und Hirsche gelten sowieso als humorlos. Dieser hier allerdings zu Recht. Um ihn weiß zu laugen mussten wir erst einmal Hörner und Kopf voneinander trennen. Dabei haben wir überrascht festgestellt:

1. der Schädel ist aus Druckguss, also unecht
2. das härteste Material der Welt ist Geweihhorn. Es hat zwei Bohrer und jede Menge Flüche gekostet, die Teile neu zusammenzusetzen. Wer das industriell auszunutzen versteht, dem wird die Welt gehören!

Der Hirsch hatte nach all der Bohrerei unglaublich miese Laune und Herrn Laav aufs Korn genommen. Nicoles Schatzer’l Tasche gleich noch dazu. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sich das gefallen lässt.

Kategorien:Betrieb
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: