Startseite > Betrieb > Erneuerung

Erneuerung

20130915_115129So heilsam die Ostseeluft für den Menschen ist, so schädlich ist sie für Gebäude. Die salzhaltige Luft ist gänzlich ohne Dünkel. Egal, ob hochwertig gebaut oder auch nicht, ob edle Hözer, Metalle oder Farben – alles wird attackiert, verschlissen und durchrostet. Und wenn das Salz dies nicht alleine schafft, dann schickt es einfach eine Sandsturm-Vorhut vorweg und lässt diese die Grobarbeit verrichten. Wen Sie einmal einen richtigen Nord-Ost-Sturm bei der Arbeit zugesehen haben, dann wissen Sie, warum Sandstrahlen sich als industrielle Methode zum Materialabtrag durchgesetzt hat. Fünf Jahre beträgt die Spanne, die ein Haus wie unMaler Frankseres (Stuckfassade!) für die Metamorphose von schick zu schäbig benötigt. Warum ich Ihnen das erzähle? Die fünf Jahre waren um, der Stuck an vielen Stellen aufgerissen und von Rissen durchzogen. Die Farbe abgeplatzt und unansehnlich geworden. Stück für Stück sanieren wir deshalb gerade die Aussenfassade unter der Federführung unseres freundlichen Malers Frank Habelmann. Kompetent und zuverlässig passt er seit Jahren gut in unser Team. Sein Flyer liegt bei uns aus.

Kategorien:Betrieb
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: