Startseite > Betrieb > Käpt’n Golf

Käpt’n Golf

KaeptnGolfGolf schürt ja irgendwie den Hang zu modischer Extravaganz. Der sonst auf schlichte Eleganz abonnierte Bürogänger  verliert sich dann in seiner Freizeit in einem überwältigenden Farbenrausch, der uns Unbeteiligte oft recht verblüfft. Golf hat diese Wirkung. Wie sonst läßt sich der pensionierte Bürokrat erklären, der plötzlich als knallbunter Freizeitpunk von grellgrünem Rasen umschmeichelt seine Bahnen schlägt. Auch unser Käpt’n Golf ist da keine Ausnahme. Mit blätternder Farbe und gebrochener Pfeife in der Hand war uns klar, daß seine Zeit – die Verrentung – gekommen war. Aber als wir ihn spaßeshalber ein wenig nachlackieren wollten, schrie uns eine Stimme – seine Stimme? – an: „mach mich bunt, mach mich schrill, mach mich Golf!“
Und so sitzt er nun doch wieder an gewohnter Stelle und bleibt bei uns. Er gehört halt einfach dazu. Jetzt erst recht!

Kategorien:Betrieb
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: