Archiv

Archive for Januar 2012

Der Fries

Wissen Sie, was ein Fries ist? Ok, zu erst einmal ein wirklich schönes Wort, aber dann kommt auch schon Wikipedia mit folgender Erläuterung:
Ein Fries ist in der Architektur ein schmaler Streifen, der einer Umgrenzung, Abgrenzung, Gliederung und Dekoration von Teilen eines Bauwerks dient.
Und das ist natürlich ein grosser Anspruch, den der Fries unseres neuen Tresenregales da erfüllen soll. Manch einer findet ihn etwas überladen, wurde uns gesagt. Andere finden ihn dagegen richtig schön, was uns natürlich noch mehr freut. Aber in jedem Fall ist dieses Detail vom Strandvilla-Team handgemacht (weil der Tischler sich geweigert hat, so eine Bastelarbeit durchzuführen…) und gehört jetzt einfach zu uns!

Kategorien:Uncategorized

plötzlich Sommer?

Eben noch nass und regnerisch, ist es plötzlich Sommer geworden. Nach fünfwöchigem Dauerregen, brachte das Wochenende den Umschwung. Wenig Wind und Dauersonne waren ein Vorgeschmack auf den Sommer. Auf unser sonnigen Hafenterrasse kam sogar echtes Apres-Ski Gefühl auf. Und auch, wenn es mir persönlich ein bisschen zu voll im Ort und auch in unserem Cafe war (schliesslich haben wir gerne ein bisschen mehr Zeit für jeden Gast), fand ich es schön, sie alle mal wieder gesehen zu haben.

Kategorien:Betrieb, Umgebung

Winterwärme

Dass sich dieser Winter zwar nass, aber auch milde zeigt, ist ja kein Geheimnis. Und bei manchem kommt eine sehnsuchtsvolle Erinnerung an den letztjährigen Winter auf, der irgendwie härter und ehrlicher daherkam. Die Familie Holstein – Freunde der Strandvilla – hat das so beschäftigt, dass sie uns ein Foto unseres Niendorfer Hafens aus dem letzten Jahr zugesendet hat. Nun bin ich zwar kein Metereologe, glaube aber ganz fest daran, dass auch dieses Jahr noch Schnee und Frost auf uns warten. Genauso, wie der passende Grog in der Strandvilla…

Kategorien:Umgebung