Archiv

Archive for Dezember 2011

Wiedereröffnung

Ein lieber Stammgast hat uns darauf aufmerksam gemacht: seit dem 16.12.2011 haben wir nach vierwöchigen Umbaupause wiedereröffnet und kein Wort davon im Blog! Da hat er recht. Und die Ausrede, es wäre zuviel zu tun gewesen, zog bei ihm auch nicht. Deshalb entschuldigen wir uns und liefern ein erstes Foto vom neuen Tresenbereich nach. Aber was das zu-viel-zu-tun-Argument angeht:  bitte seine Sie nachsichtig, denn wir haben wirklich wieder jede Menge selbst gemacht. Unsere liebsten Beispiele sind das auf dem Tresen prangende Logo aus Holz und der umlaufenden Fries an der Oberkante der neuen Regale. Doch wie immer gibt es auch einige Sachen, die wir nicht richtig hinbekommen haben.  Ab jetzt haben Sie wieder jeden Tag von 12-18 Uhr die Möglichkeit uns auch dabei auf die Schliche zu kommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kategorien:Uncategorized

Mitarbeiter-Weihnachtsfeier II

Jetzt habe ich doch glatt noch ein paar Fotos zu unser Weihnachtsfeier im Lübecker Miera zugesendet bekommen. Die sollen dann natürlich nicht fehlen und erinnern uns an diesen wirklich schönen Abend.
Kerstin hatte allerdings reichlich zu tun bei unserem Kochkurs, denn irgendwie waren die Aufgaben ungleich verteilt. Tintenfische tupfenAber wie immer hat sie das souverän gelöst. Mit Feiern ist jetzt erst einmal Schluss – ab jetzt sind wir wieder ganz für Sie da und haben wieder täglich geöffnet!

Kategorien:Betrieb

Mitarbeiter-Weihnachtsfeier

Wir hatten ein tolles Jahr 2011 und irre viel Spaß. Mit Ihnen – unseren Gästen – und mit unserem gesamten Team. Die Weihnachtsfeier sollte deshalb etwas Besonderes sein. Und so war es dann auch. Ein Kochkurs (backen können wir ja selbst) im Lübecker Miera. Bis nachts um 1.00 Uhr bereiteten und verspeisten wir pfiffige Antipastigerichte unter der Anleitung und tollen Gesellschaft Manfred Mieras. Ein schöner Abend, der uns zusätzliche Kraft für die neue Saison geben wird. Die rote Nase meiner Frau auf dem unteren Foto zeugt übrigens nicht von zuviel Alkohol, sondern von der großen Wärme in der Küche….Sagt sie…

Fischers Wiehnacht

Weihnachtsmarkt im Niendorfer Hafen. Es gab Feuerwerk, Prominente (z.B. Jens Riewa, Rüdiger Joswig und Heike Götz) und nette Unterhaltung.
Durch unsere Umbaupause hatten wir Zeit genug, uns richtig umzusehen. Und was uns am meisten beeindruckte waren die trotz heftigem Wind und Schmuddelwetter  einlaufenden Traditionssegler. Einer hatte als Heimathafen sogar „Wien“ am Heck stehen. Das ist doch einmal etwas anderes…

Kategorien:Umgebung

Umbaupause II

Der Umbau geht voran – auch wenn es anders aussehen mag. Vegleichen Sie doch einmal dieses Foto mit dem des letzten Eintrages. Es handelt sich um den gleichen Raum! Die gesamte Kuchen- und Serviceinsel mitsamt des Tresens ist verschwunden. Die Decke leicht abgehängt, neue Beleuchtungen vorbereitet, ein Heizkörper umgelegt und und und… Viel Vorbereitung, bevor der Tischler kommen- und die neuen Einbauten die er in seiner Werkstatt vorbereitet hat, einbauen kann. Doch auch wenn es womöglich nicht so aussieht, wir sind voll im Plan und werden – wie vorgesehen – zum 16.12.2011 wiedereröffnen. Wir freuen uns schon darauf.

Kategorien:Betrieb